Letztes Update 4.01.2022

Neuer Anfängerkurs für Kids im Januar 2022

Der Januar bietet die Gelegenheit für kostenlose Schnupperabende, immer Freitags

von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr. Grundlagentraining, Spiele und auch das Training mit dem Stock gehören zu unseren Trainingsinhalten. Unsere Kindertrainerinnen und Trainer sind selbst in der Kindergruppe "groß" geworden und haben in mindestens 12 jähriger Trainingszeit viele Erfahrungen gesammelt die sie mit viel Angagement an die Kids weitergeben.

Das Mindestalter der teilnehmenden Kinder für eine Aufnahme sollte nicht unter 7 Jahre betragen. Die Karateanzüge und Gürtel bekommen die Kinder kostenlos und brauchen nicht gekauft zu werden. Die Gruppengröße halten wir überschaubar, so daß auch in Pandemiezeiten die Abstandsregelung gewährleistet ist.

Einen spielerischen Einstieg, langsames individuelles Steigern der Trainingsintensität, kein Prüfungsdruck (Zwang) und vor allem Spass im Training mit denTrainingspartnern/innen ohne Agressionen sind unsere Ziele!

Die Achtung vor dem Mitschüler und das gemeinsame bewuste Üben der Karatetechniken prägen auch für das alltägliche Leben, in dem Agressionen nicht selten auf der Tagesordnung stehen und ohne körperliche Auseinandersetzung bewältigt werden müssen! Eine frühzeitige Erziehung zur Deeskalationsbereitschaft und Stärkung des Selbstbewustseins ist bei Kindern ein wichtiges Fundament für den kommenden Lebensweg.

 

 

Auch hier gilt, erst mal schnuppern und in den ersten zwei Wochen unverbindlich teilnehmen!

Prüfung bestanden.....
Prüfung bestanden.....

Einmal im Jahr findet eine gemeinsame Gürtelprüfung statt, in der die Kinder ihr erlerntes Können zeigen dürfen!